Der Kunde – ein rätselhaftes Wesen

Wer viel mit Menschen zu tun hat, braucht zunächst eine gute Menschenkenntnis. Erfolg und Lebensqualität hängen davon ab, wie gut Sie mit anderen zurechtkommen und wie gut Sie darin sind, Menschen in der Beratung und im Verkauf zu überzeugen und für Ihre Produkte zu begeistern.

Da gibt es diese besonderen Momente während des Tages

Dieser Augenblick, in dem die Stimmung auf dem Höhepunkt  ist und Sie und Ihr Kunde sich wirklich verstehen. Hier ist eine Atmosphäre des Vertrauens entstanden, und das Beratungsgespräch läuft auf einen profitablen Abschluss hinaus. Da macht die Arbeit Spaß, liefert langfristige Erfolge und lässt Sie optimistisch in eine sichere Zukunft schauen.

Keine Frage: im Verkauf steht man unter Druck

Umsatzdruck, Zeitdruck, Konkurrenzdruck und die eigene Tages­form können den Job auch in einen kräfteraubenden Nahkampf verwandeln. Das Kundengespräch erfordert Einfühlungsvermögen, Schlagfertigkeit und blitzartiges Reagieren. Sie müssen eine genaue Einschätzung des Kunden treffen und Ihre Verkaufsstrategie darauf abstimmen.

Dass Sie hier bereits eine Menge an Können und Erfahrung haben, muss nicht mehr bewiesen werden.

Aber manchmal werden Gespräche zäh und man kommt ins Schlingern.

Vielleicht haben Sie dabei ein ähnliches Gefühl wie damals, als Sie lesen lernten: Sie verstehen zwar, dass Kunden nun mal unterschiedlich reagieren, aber Sie wüssten gerne genau, auf was es zurückzuführen ist, dass sich der Kunde so und nicht anders im Gespräch verhält.

Jede noch so kleine Information würde Ihnen helfen, die Ablehnung eines Kunden zu erkennen, noch bevor er es sagt. Dann könnten Sie frühzeitig gegensteuern.

„Das will er sich also noch einmal überlegen…“ „Wieso hat er jetzt keine Zeit mehr…?“ „Storno – wieso das denn?“

Empathie als Schlüssel zum Verkaufserfolg

Glücklicherweise gibt es eine hochwirksame Möglichkeit, dieses Dilemma zu lösen und die (Warn-) Signale Ihrer Kunden treffsicher zu deuten.

Lernen Sie bei mir eine echte Geheimwaffe kennen, die erst sehr wenige in Deutschland beherrschen.

Lernen Sie die Mikroexpressionen im Gesicht Ihres Kunden zu lesen, und Sie werden in Ihren Kundenbeziehungen eine enorme Wendung zu spüren bekommen.

 

Die Mimik im Gesicht eines Menschen bildet das volle Spektrum seiner Gefühle ab. Wissenschaftliche Studien des amerikanischen Psychologen Paul Ekman haben gezeigt, dass sich eine Emotion, ein Gefühl wie Ablehnung, Interesse, Angst, oder Ärger – auch wenn es unterdrückt wird oder noch nicht bewusst ist – in der Mimik abbildet, und zwar in Form von Mikroexpressionen.

Mi­kroexpressionen sind sehr schnelle Muskelbewegungen im Gesicht, die nicht vom Verstand gesteuert werden können. Sie haben ihren Ursprung in einem älteren, und vor allem schnelleren, Teil unseres Gehirns, im limbischen System. Das limbische System hilft uns, in die Emotionswelten der Menschen einzutauchen. Es macht sichtbar, was hinter den rationalen Entscheidungen verborgen liegt.

Konkret bedeutet das für Sie: in einer Geschwindigkeit von 100 bis 300 Millisekun­den zeigen sich die wahren Emotionen Ihres Kunden bezüglich Ihres Produktes, Ihres Vorschlages oder Ihrer Gesprächsführung.

Gefühle sehen. Menschen verstehen.

Indem Sie die Mikroexpressionen im Gesicht Ihres Kunden nutzen, sind Sie ihm in seiner Einschätzung Ihres Produktes oder Ihrer Dienstleistung einen Schritt voraus. Durch das richtige Interpretieren seiner Gefühle erzeugen Sie überdies rasch ein Gefühl der Sicherheit, der Vertrautheit und Sympathie, wie Sie es bisher vielleicht noch nicht kannten. Sie sehen z. B. auch besser, ob Ihr Kunde einen realen Ein­wand oder nur einen Vorwand äußert.

Ganz wichtig dabei: Ihre Kunden fühlen sich angemessen und respektvoll behan­delt, so dass spätere Geschäftsbeziehungen auf einer soliden Basis stehen.

Mit diesem Training erreichen Sie den besten Erfolg beim Zugang zu den Wünschen und Motiven Ihrer Kunden.

Meine Einladung an Sie: Informieren Sie sich in Ruhe über den Nutzen des Mi­mikresonanz-Trainings in meinem kostenlosen Einführungsvortrag und gewinnen Sie erste Einblicke in das Training.

Rufen Sie mich an, ich freue mich auf unser Gespräch!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>